Eine thailändische Frau finden und Lieben

Thailand ist heute eines der beliebtesten Reiseziele der Welt, Menschen aus aller Welt kommen nach Thailand, um die Kultur zu erleben, an den exotischen Stränden in der Sonne zu baden, die würzige thailändische Küche zu essen und das Nachtleben zu genießen. Die Wahrheit ist, dass die überwältigende Mehrheit der Touristen, die nach Thailand reisen, Single-Männer sind, mit der Absicht, thailändische Frauen zu treffen, von denen viele hoffen, eine Beziehung zu einem thailändischen Mädchen zu haben. Die meisten dieser Männer werden eine Vorstellung davon haben, wonach sie suchen, und oft basiert sie auf den Stereotypen, die von den westlichen Medien unterstützt werden, im Gegensatz zu Informationen aus erster Hand oder ihren eigenen Erfahrungen.

Es gibt viele Mythen

Es gibt viele Mythen über thailändische Frauen, von denen viele völlig falsch sind. Einige typische Vorstellung werden auf www.singlely.net besprochen und sind z.b. dass sie unterwürfig sind, immer auf ihren Mann warten, ruhig sind und sich nie beschweren. Viele Leute denken, dass, solange man ein wenig Geld hat, man jede thailändische Frau haben kann, die man will. Nichts davon ist auch nur annähernd sachlich, thailändische Frauen sind nicht weniger unabhängig als westliche Frauen, und die meisten werden eine Rolle der totalen Unterwürfigkeit unter ihrem Mann nicht akzeptieren, besonders diejenigen, die sich für Ausländer entscheiden. Entgegen dem landläufigen Glauben werden thailändische Frauen nicht mit einem Mann schlafen, der ein paar Dollar in der Tasche hat, selbst die Prostituierten haben Standards, und in den meisten Fällen sind die Börsenspekulanten verzweifelter als die Mädchen, aufgrund des Gesetzes von Angebot und Nachfrage.

Parship oder Thai Frau

Du wirst auf ältere Männer mit schönen jungen Mädchen treffen, und das wird eindeutig mit Geld zu tun haben, aber wenn du ein fetter Slob mit einem schmutzigen T-Shirt bist, werden die meisten Mädchen nicht auf dich hören (vertrau mir, ich weiß aus Erfahrung). Meistens sind die Zocker und die Frauen gleichwertig, je mehr Klasse und Stil der Mann hat, desto besser wird er am Ende sein. Das gilt für alle Ebenen der Gesellschaft, egal ob es sich um Barmädchen, Studenten oder Unternehmerinnen handelt.

Die Realität ist, dass eine Beziehung zu einer Thaifrau sehr lohnend sein kann, wenn man sich ein wenig anstrengt und dafür etwas anbietet. Die Idee, dass du mit einem thailändischen Mädchen verheiratet werden kannst, und sie wird auf dich von Hand und Fuß warten und dich zu Tode lieben, obwohl du sie wie Müll behandelst und deine Körperpflege schrecklich ist, ist einfach falsch. Nach meiner Erfahrung, die ich seit über einem Jahrzehnt glücklich mit einem thailändischen Partner verheiratet bin, ist es viel einfacher, thailändischen Frauen zu gefallen, als westlichen Frauen, aber es ist ebenso wichtig, eine gewisse Anstrengung zu unternehmen.

Thailändische Frauen haben auch ihre kleinen Eigenarten, und es gibt Herausforderungen, mit denen man sich normalerweise nicht beschäftigen würde, wenn man sich mit westlichen Frauen trifft. Ich persönlich denke, dass das Risiko die Belohnung wert ist, aber lassen Sie es uns objektiv betrachten. Ich habe eine Liste unten von einigen Vor- und Nachteilen von thailändischen Frauen zusammengestellt, die mit westlichen Frauen verglichen werden.

PROS
1 – Freiheit: Thailändische Frauen versuchen nicht, dein Leben zu führen, sie erwarten von dir, dass du das tust, was du tun willst, wenn du es tun willst. Es ist kein Problem, dass du mit den Jungs ausgehen, das Spiel sehen oder einen Pokerabend haben willst.

2 – Sex: Viele westliche Männer beklagen sich darüber, dass nach der Heirat ihr Sexualleben verschwindet. Westliche Frauen haben den schrecklichen Ruf, ihren Partnern Sex vorzuenthalten oder einfach das Interesse am Sex zu verlieren. Das gibt es in Thailand einfach nicht, vielleicht weil thailändische Frauen wissen, dass es Millionen anderer Frauen gibt, die gerne unterkommen, und jede Zurückhaltung von Sex wäre kontraproduktiv und kann dazu führen, dass ihr Mann in die Irre geführt wird.

3 – Schönheit: Thailändische Frauen sind weltweit bekannt dafür, unglaublich schön zu sein, mit einer zierlichen Figur und einem exotischen Look. Sie neigen auch dazu, besser auf sich selbst aufzupassen, und sie altern gut. Man sieht nicht, wie thailändische Frauen heiraten und unglaubliche Mengen an Gewicht zulegen oder sich gehen lassen.

4 – Überleitung: Es scheint keine Rolle zu spielen, wie groß der Streit mit deiner thailändischen Freundin ist, es scheint fast immer, dass er innerhalb weniger Stunden völlig vergessen ist. Sie neigen nicht dazu, tagelang bei einem Thema zu schmoren, Versöhnung nach einem Kampf scheint in Thailand viel einfacher zu sein.

5: Weiblichkeit: Thailändische Frauen sind vielleicht nicht unterwürfig, aber sie nehmen eine Rolle als Hausmeisterin an, sie machen Wäsche, Geschirr, Kochen und Putzen, ohne sich zu beschweren. Sie kleiden und verhalten sich wie Damen, und sie investieren viel Zeit und Mühe in ihr Aussehen, und insgesamt würde ich sagen, dass sie eine viel bessere Körperpflege haben als westliche Frauen.

6: Verfügbarkeit: Es fehlt nicht an jungen thailändischen Frauen, die ihren „Prinzen-Charming“ treffen wollen. Vielleicht, weil es große Prozentsätze von thailändischen Männern gibt, die schwul oder transsexuell sind, scheint es viele Frauen zu geben, die herumlaufen können.